Susanne Mittag bei "Landwirtschaft im Dialog"

 
 

„Landwirtschaft im Dialog“ heißt eine Veranstaltungsreihe des Kreislandvolks im Landkreis Oldenburg. Die vierte Auflage führte auch die SPD-Bundestagsabgeordnete Susanne Mittag und ihren Landtagskollegen Axel Brammer auf den Hof von Claus Coorßen in Ostrittrum.

 

Auf dem Familienbetrieb, der Tierhaltung, Ackerbau und erneuerbare Energien betreibt, stand das Thema Biogas im Vordergrund. Bei einem Rundgang erklärte Claus Coorßen dem Fachpublikum die Anlagen, bevor anschließend bei Kaffee und Kuchen diskutiert wurde.

Für Susanne Mittag brachte der Besuch in Ostrittrum viele Kontakte mit der Landwirtschaft, vertiefte aber auch den Einblick in die Themen, die die Landwirte in ihrem Wahlkreis bewegen. „Es war ein interessanter Termin, aus dem ich neben dem fachlichen Austausch auch weitere Anregungen für die Arbeit in Berlin mitgenommen habe."

Dialog _1_
 
    Bürgergesellschaft     Landwirtschaft     Niedersachsen     Umwelt und Nachhaltigkeit     Verbraucherschutz
 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Spamschutz

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.